INFORMATIONEN

ANMELDUNGEN

« Das Wunder ist nicht, dass ich es geschafft habe. Das Wunder ist, dass ich den Mut hatte, anzufangen. »

John Bingham

Sie sind motiviert, bravo! Sie haben bereits den ersten Schritt getan.Und wissen Sie was? 100 % der Finisher haben ihr Glück versucht.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen das Maximum, um Ihre Erfahrung zu einem Erfolg zu machen:

  • Eine Willkommenstasche mit verschiedenen Geschenken 
  • Eine Finisher-Medaille
  • Anreise mit dem Zug oder Shuttle-Bus on Matigny zu Ihrem Startort: Sion, Saxon und Fully
  • Zugang zu allen Verpflegungs- und Degustationsstellen entsprechend der gewählten Strecke
  • Ein personalisiertes Startnummer (für alle Anmeldungen vor Montag, 30. Mai)
  • Zeitmessung und Klassifizierung (Scratch und nach Kategorie)
  • Beschilderung der Strecke (Ausschilderung und Personal)
  • Sicherheits- und Erste-Hilfe-Dienste

Jetzt gibt es keine Ausreden mehr, um am 4. Juni 2022 in der (objektiv gesehen) schönsten Region der Welt an den Start zu gehen.

Image

Sonderangebot für Firmen / Gruppen

Sie suchen eine gemeinsame Herausforderung für Ihr Unternehmen?

Sport, aber nicht nur! Lokale Produkte zum Verkosten entlang der Routen und eine verrückte Atmosphäre.

Ob Laufen oder Radfahren, kommen Sie und genießen Sie einen außergewöhnlichen Tag mit Kollegen.

Profitieren Sie von Vorzugstarifen auf den Marathon des Terroirs du Valais BCVs (Samstag, 4. Juni 2022), aber auch auf der NOVA Eroica Switzerland (18.-19. Juni 2022).

Mehr Infos via info@rd-events.ch oder 027 552 04 14

 

Infos Anmeldung Gemischtes Team

Sind Sie entschlossen, sich dieser Herausforderung zu mehreren zu stellen ? Keine Sorge, melden Sie sich vor dem 30. Mai 2022 mit dem folgenden Formular an: Formular herunterladen

Die Anmeldung ist gültig, sobald die Zahlung auf : 

  • IBAN : CH04 0076 5001 0381 9590 9
  • Bank : Banque cantonale du Valais
  • Adresse : Rue des Cèdres 8, 1950 Sion
  • Empfänger : Marathon International des Terroirs du Valais

Vergessen Sie nicht, Folgendes zu erwähnen : « Gemischtes Team – und den Namen Ihres Unternehmens/Teams »

Rückerstattung nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests.



Sonderangebot Groupe Mutuel

Die Versicherten der Groupe Mutuel erhalten 50% Rabatt, solange der Vorrat reicht.  Weitere Informationen.

ROADBOOK

Entdecken Sie alle wichtigen Informationen für Ihre Teilnahme am WKB Walliser Erlebnis Marathon.

PROGRAMM

Freitag, 3. Juni 2022 (Römisches Amphitheater - Martigny)

  • Begrüssungsdorf mit DJ Jesus und Nummernabholung: 16.00 - 20.00 Uhr
  • Halb-Minimarathon U7 (2,1 km): 17.30 Uhr
  • Halb-Minimarathon U8 / U9 (2,1 km): 18.00 Uhr
  • Mini-Minimarathon U13 / U12 / U11 / U10 (4,2 km): 18.30 Uhr

 

Samstag, 4. Juni 2022

  • Marathon (42,195 km): ab 7.45 Uhr (Place de la Planta - Sion)
  • Halbmarathon (21,097 km): ab 9.30 Uhr (Halle polyvalente - Saxon)
  • 10 km: ab 11.00 Uhr (Stade du Charnot - Fully)
  • Demonstration des römischen Turniers durch die Truppe des Imperium anticum : ab 14:00Uhr

  • Ergebniszeremonie Marathon : ab 12.00 Uhr

  • Ergebniszeremonie Halb-marathon : ab 13.00 Uhr

  • Ergebniszeremonie 10km : ab 14.00 Uhr

  • Dorf der Finisher mit DJ Jesus : 10.00 - 16.00 Uhr (Römisches Amphitheater - Martigny)

 

COVID 19

Nach den letzten Entscheidungen des Bundesrates vom 17. Februar ist es in der Schweiz nicht mehr notwendig, ein COVID-Zertifikat vorzulegen, auch nicht bei Großveranstaltungen.

Auch das Tragen einer Maske ist nicht mehr obligatorisch (außer in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Gesundheitseinrichtungen).

Zum jetzigen Zeitpunkt benötigt man also weder ein COVID-Zertifikat noch eine Maske, um an der Marathon des terroirs du Valais BCVs am 3/4. Juni teilzunehmen.

TRANSPORT

ZUGANG : Das Wallis liegt im Herzen Europas, nur 3 Stunden mit dem Auto oder dem Zug von Lyon, Mailand und Zürich entfernt, und ist schnell mit den Flughäfen Genf, Mailand und Zürich verbunden.

Als Teilnehmer des Marathon des terroirs du Valais haben Sie am Samstag, 4. Juni 2022 Anspruch auf ein kostenloses Transportbillett für eine Hin- und Rückfahrt zwischen Martigny-Bourg und Sion. Dieses Transportbillett können Sie bei der Startnummernabholung oder auf Wunsch zu Hause gegen einen Betrag von CHF 5.- abholen (Beantragung bei der Anmeldung).

> MIT DEM ZUG

Für die Marathon-Abfahrten ab Sion um 07.45 :

Wenn Sie aus dem Unterwallis, den Kantonen Waadt oder Genf kommen :

o Interregionale Züge (Haltestellen Nyon / Gland / Morges / Renens / Lausanne / Vevey / Montreux / Aigle / Saint-Maurice / Martigny):

  • IR 1805 aus Genf – Ankunft in Sion um 06:54

o Regionalzüge (Haltestellen Charrat / Saxon / Riddes / Chamoson / Ardon / Châteauneuf-Conthey):

  • R 6103 Abfahrt Saint-Gingolph – Ankunft in Sion um 06:13
  • R 6103 ab Saint-Gingolph – Ankunft in Sion um 07:05 Uhr

>>> Vom Bahnhof Sion laufen Sie 5 bis 7 Minuten in Richtung Place de la Planta

 

Wenn Sie aus dem Oberwallis kommen :

o Interregio-Züge (Haltestellen Visp / Leuk / Sierre):

  • IR 1706 von Brig – Ankunft in Sion um 06:33
  • IR 1808 von Brig – Ankunft in Sion um 07:00

o Regionalzug (Haltestellen Visp / Raron / Gampel-Steg / Turtmann / Leuk / Salgesch / Sierre / Saint-Léonard):

  • R 6106 Abfahrt Brig – Ankunft in Sion 06h44

>>> Vom Bahnhof Sion laufen Sie 5 bis 7 Minuten in Richtung Place de la Planta

 

Für den Halbmarathon ab Sachsen um 9.30 :

Wenn Sie aus dem Unterwallis, den Kantonen Waadt oder Genf kommen:

I. Interregionalzug Genf – Martigny:

  • IR 1709 von Genf – Ankunft in Martigny um 08:09
II. Dann ein Regionalzug Martigny – Sachsen:
  • Zusätzliche Zugabfahrt ab Martigny um 08:24 Uhr / Ankunft in Saxon um 08:30 Uhr
  • R 6109 Abfahrt ab Martigny um 8.38 Uhr / Ankunft in Saxon um 8.46 Uhr
  • Zusätzliche Zugabfahrt ab Martigny um 08:48 Uhr / Ankunft in Saxon um 08:55 Uhr

>>> Vom sächsischen Bahnhof gehen Sie 2 Minuten zum Beginn der Salle polyvalente Florescat

Wenn Sie aus dem Oberwallis kommen:

o Regionalzüge (Haltestellen Visp / Raron / Gampel-Steg / Turtmann / Leuk / Salgesch / Sierre / Saint-Léonard / Sion / Châteauneuf-Conthey / Ardon / Chamoson / Riddes):

  • R 6108 Abfahrt Brig – Ankunft in Saxon um 08:00 Uhr
  • R 6110 Abfahrt Brig – Ankunft in Saxon um 09:00 Uhr

>>> Vom sächsischen Bahnhof gehen Sie 2 Minuten zum Beginn der Salle polyvalente Florescat

Für die 10-km-Abfahrten von Fully um 11.00 :

Wenn Sie aus dem Unterwallis, den Kantonen Waadt oder Genf kommen:

I. Interregionalzug Genf – Martigny:

  • IR 1811 aus Genf – Ankunft in Martigny 09:42
II. Dann ein Shuttlebus der Organisation zwischen Martigny Gare und Fully von 9.30 bis 11.00.

>>> Von der Haltestelle des Shuttlebusses laufen Sie 2 Minuten zum Beginn der Salle polyvalente La Châtaigne

Wenn Sie aus dem Oberwallis kommen:

I. Interregionalzug Brig – Martigny:

  • IR 1812 von Brig – Ankunft in Martigny 09:14
  • IR 1712 von Brig – Ankunft in Martigny 09:47
  • IR 1814 ab Brig – Ankunft in Martigny 10:14 Uhr
II. Dann ein Shuttlebus der Organisation zwischen Martigny Gare und Fully von 9.30 bis 11.00 Uhr.

>>> Von der Haltestelle des Shuttlebusses laufen Sie 2 Minuten zum Beginn der Salle polyvalente La Châtaigne

> MIT DEM AUTO

Für die Marathon-Abfahrten ab Sion um 07.45 :

- Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto in Sitten auf einem der öffentlichen Parkplätze der Stadt (Planta, Cible, Scex oder andere) in unmittelbarer Nähe des Beginns der Place de la Planta zu parken.

- Nach dem Rennen können Sie mit dem Spezialticket für den Marathon des Terroirs du Valais über die Bahnhöfe Martigny-Bourg oder Martigny kostenlos mit dem Zug nach Sion zurückfahren.
 

Für den Halbmarathon ab Sachsen um 9.30 :

- Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto in Martigny in der Nähe des CERM auf einem der offiziellen Parkplätze des Marathon des Terroirs du Valais zu parken.

- Zwischen 7.30 und 8.30 bringen Sie die Shuttlebusse der Organisation direkt zum Bahnhof Martigny, um Ihren Zug nach Saxon zu nehmen:

  • R 6107 Abfahrt ab Martigny um 7:50 Uhr / Ankunft in Saxon um 7:56 Uhr
  • Zusätzliche Zugabfahrt ab Martigny um 08:24 Uhr / Ankunft in Saxon um 08:30 Uhr
  • R 6109 Abfahrt ab Martigny um 8.38 Uhr / Ankunft in Saxon um 8.46 Uhr
  • Zusätzliche Zugabfahrt ab Martigny um 08:48 Uhr / Ankunft in Saxon um 08:55 Uhr

- Nach dem Rennen finden Sie Ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe des Ziels und des Finisher Village.

Für die 10-km-Abfahrten von Fully um 11.00 :

- Wir empfehlen Ihnen, Ihr Auto in Martigny in der Nähe des CERM auf einem der offiziellen Parkplätze des Marathon des Terroirs du Valais zu parken.

- Zwischen 9.30 und 11.00 Uhr bringen Sie die Shuttlebusse der Organisation direkt von Fully über den Bahnhof Martigny.

- Nach dem Rennen finden Sie Ihr Fahrzeug in unmittelbarer Nähe des Ziels und des Finisher Village.

RÜCKFÜHRUNGSKONZEPT
Im Falle einer Aufgabe können Sie an einem der Bahnhöfe in der Nähe der verschiedenen Strecken (Châteauneuf–Conthey, Ardon, Chamoson–Saint-Pierre-de-Clages, Riddes, Saxon oder Charrat) einen kostenlosen Zug nehmen, um Ihr Fahrzeug zu erreichen in Sion oder dem Ankunftsdorf in Martigny.

UNTERKUNFT

Suchen Sie eine Unterkunft, um vor und nach Ihrem Rennen gut zu schlafen?

Psssst: Das Wallis hat so viel zu bieten, dass Sie vor/nach dem Rennen besser auf Nummer sicher gehen sollten!

HOTEL LISTE

VORSCHRIFT

© R&D EVENTS 2021

Association du Marathon des terroirs du Valais
Route du Moulin 44
CH – 3977 Granges

info@rd-events.ch
+41 27 552 04 14